Poker after Dark 2017 – Folge 1 / AA vs KK vs QQ

veröffentlicht am 17. August 2017 in Poker im TV / Poker im Netz von

Kaum ist Tom Dwan zurück, kaum startet Poker after Dark in eine neue Staffel und schon gibt es den ersten Kracher mit einem echt großen Pott. 3 der besten Pokerspieler der Welt mit den 3 besten Starthänden, die man sich beim Pokern nur wünschen kann. 2 Asse gegen 2 Könige gegen 2 Damen. Und natürlich gibt es hier die totale Pre-Flop-Action. Doch wie verhält man sich mit den beiden Damen, wenn die 4-bet und die 5-bet kommt? Die meißten Pokerspieler sollten schon merken, dass sie hier evtl. geschlagen sind und folden. 2 Damen kann man auch mal gehen lassen. Aber was macht man in der gleichen Situation mit 2 Königen. Und vorallem dann, wenn Tom Dwan derjenige ist, der preflop All-In geht. Schließlich weiß man, dass dieser Zocker auch gern mal einen Move macht. Nun gut, die Damen lassen sich da evtl. noch auf ein Fold ein, doch was macht man in so einer Hand mit den Königen? Poker after Dark ist und bleibt spannend und lehrreich!

Seht selbst:


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare